Microsoft Surface Goes Therapie

Von Andreas Schabus Autor Feed 31. March 2010 15:07
Entgegen der gelegentlich veröffentlichten Meinung, arbeiten unsere Schulen, FHs und Unis an zahlreichen interessanten Projekten und dank meiner Rolle als Academic Relations Manager ergibt sich immer wieder die Gelegenheit einen Blick auf deren Ergebnisse zu werfen. Und so möchte ich in diesem Posting eine interessante, auf dem Microsoft Surface basierende,  Applikation für die Therapie von Kindern vorstellen. Mehr als Multi-Touch Gelegentlich wird das Surface auf seine Multi-Touch Fähigkeiten reduziert und seit dem Erscheinen von Windows 7 stellt sich die Frage, warum nehme ich nicht gleich einen Multi-Touch Monitor und eine Windows 7 Maschine? Nun, aus meiner Sicht hat das Surface folgende zusätzliche Eigenschaften: : MULTI-Touch - und damit meine ich nicht 2, 3 oder 4, sondern wirklich viele. Es kann gleichzeitig mehr als 50 Touches mit sehr guter Performance erkennen und das schafft zumindest mein Monitor bei weitem nicht. Es ist ein Tisch -  und der ermöglicht im Gegensatz zu einem Monitor, dass mehrere Personen gleichzeitig mit einem Device arbeiten können; d.h. es ermöglicht einen „social way of computing“. Erkennung von realen Objekten mittels Tags oder auf Grund ihrer Umrisse Die Kombination dieser Fähigkeiten ergibt zahlreiche interessante Anwendungsmöglichkeiten, einige Beispiel dazu wurden auf der PDC09 vorgestellt – z.B. im Video ab Minute 41. Surface für Therapiezwecke Im Rahmen seiner Masterarbeit (Software Engineering, FH Hagenberg) beschäftigt sich Roman Schacherl mit dem Einsatz des Surface für die Therapie von Kindern mit Lernschwächen. In Kooperation mit der Firma LifeTool, sowie Therapeutinnen und Therapeuten wurden mehrere "Spiele" entwickelt, wobei sowohl Multi-Touch, das gemeinsame Arbeiten und Bausteine zum Einsatz kommen. Am Tag der offenen Tür wurden die ersten Ergebnisse dieses Projektes einem breiteren Publikum präsentiert und erweckten großes Interesse – nicht nur bei den anwesenden Kindern, die die gestellten Aufgaben mit Begeisterung lösten. Im Bild die OÖ Landesrätin Mag. Doris Hummer, Prof. (FH) DI Dr. Herwig Mayr und Roman Schacherl.

Tags:  Feed Tag,  Feed Tag,  Feed Tag,  Feed Tag

Entwickler Wettbewerbe:

Wettbewerbe

Entwickler Events:

Developer Events

App für Windows 8, Windows Phone oder/und Azure? Diese Events zeigen Dir, wie es geht:

Mehr Information

Aktuelle Downloads

Visual Studio Downloads
 
Windows Azure Free Trial
Instagram
CodeFest.at on Facebook

Datenschutz & Cookies · Nutzungsbedingungen · Impressum · Markenzeichen
© 2013 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten · BlogEngine.NET 2.7.0.0 · Diese Website wird für Microsoft von atwork gehostet.
powered by atwork