Web Content Management System dotNetNuke 7 für Windows Azure Websites verfügbar

Von Jürgen Mayrbäurl  Autor Feed 31. January 2013 07:53
Das beliebte und professionelle WCMS (Web Content Management System) dotNetNuke steht seit 17. Jänner 2013 in der Version 7 mit der Community Edition und der Professional Edition in der Windows Azure Websites App Gallery zum Einsatz zur Verfügung. Das Ganze ist das erste Ergebnis der strategischen Allianz, die Mitte November letzten Jahres zwischen Microsoft und der dotNetNuke Corporation abgeschlossen wurde (Details dazu in der offiziellen Pressemitteilung von dotNetNuke Corporation). Gemeinsam mit dem Abschluss dieser Allianz wurde auch schon eine RoadMap für ein Cloud Service von dotNetNuke definiert, dass neben der einfachen Installation von dotNetNuke auf Windows Azure Websites (dauert inkl. SQL Server DB Provisionierung nur wenige Minuten) auch weitere SaaS typische Funktionalitäten, wie automatisches Backup, Import/Export und ähnliches, enthalten ist. Vor kurzem wurde nun auch das dotNetNuke Cloud Services Beta Programm gestartet, mit dem man, nach Einladung, erste Tests durchführen kann. Am 30. Jänner 2013 machte auch die deutsche dotNetNuke Community Roadshow in Wien Station (die Veranstaltung fand im Microsoft Österreich Office statt) und an die 20 Teilnehmer konnten sich einerseits über die neuen Features von dotNetNuke 7 informieren und andererseits bei einer Live-Demo erleben, wie man in wenigen Schritten und wenigen Minuten eine vollständig lauffähige dotNetNuke 7 Installation in der Cloud mittels Windows Azure Websites bereitstellt. Folien des Vortrags sind hier verfübar. Ressourcen: Windows Azure kostenlos testen dotNetNuke Website Cloud Services Beta Programm von dotNetNuke dotNetNuke Community Deutschland

Umbraco is dead. Long live Umbraco!

Von Toni Pohl (Gastblogger) Autor Feed 15. June 2012 01:13
Es war ein richtiger Knalleffekt beim CodeGarden 12- der “Un”konferenz für das Open Source CMS Umbraco. In der CodeGarden 12 Keynotehat Umbraco-Gründer Niels Hartvig verkündet, dass Umbraco v5 “tot” ist – sprich: die Entwicklung von v5 wird eingestellt und v5 wird nicht weiter entwickelt! [More]

Restplätze für Windows Azure Einführungsworkshop am 23.04.2012 verfügbar

Von Jürgen Mayrbäurl  Autor Feed 19. April 2012 14:22
Für Kurzentschlossene haben wir noch Restplätze für unseren nächsten Windows Azure Einführungsworkshop am 23.04.2012 zur Verfügung. Bei diesem kostenlosen, ganztägigen Hands-On-Lab wird neben einer umfassenden Einführung bzw. Vorstellung der Services der Windows Azure Cloud Computing Plattform gemeinsam mit den Teilnehmern eine vollständige CMS Lösung aufgesetzt, die danach allen zur weiteren Verwendung zur Verfügung steht. Weitere Informationen dazu hier.

Entwickler Wettbewerbe:

Wettbewerbe

Entwickler Events:

Developer Events

App für Windows 8, Windows Phone oder/und Azure? Diese Events zeigen Dir, wie es geht:

Mehr Information

Aktuelle Downloads

Visual Studio Downloads
 
Windows Azure Free Trial
Instagram
CodeFest.at on Facebook

Datenschutz & Cookies · Nutzungsbedingungen · Impressum · Markenzeichen
© 2013 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten · BlogEngine.NET 2.7.0.0 · Diese Website wird für Microsoft von atwork gehostet.
powered by atwork