Entwickeln für Windows Phone 8.1

Von Rina Ahmed Autor Feed 15. April 2014 14:53
Dieser Post ist eine Liste mit allem was ihr benötigt, um Windows Phone 8.1 Apps zu entwickeln. [More]

Visual Studio Tipps und Tricks MSDay2014

Von Andreas Pollak Autor Feed 8. April 2014 11:15
MSDN Vorteile und Hilfestellung beim Anfordern des Zugangs Zugriff auf ihre MSDN Benefits MSDN Online Concierge (Ihr persönlicher Bing-Assistent) bis zu 4 Support Calls pro Benutzer und Jahr Azure Kontingent pro Monat mit Spending Limit und ohne Kreditkarte unlimitierter MSDN Foren Support,… usw Hilfe, ich finde unseren MSDN Administrator nicht – Kontakt Visual Studio 2013 Allgemeines Visual Studio Shortcuts (siehe Ende des Beitrags für Liste der verwendeten Shortcuts am MSDay 2014)  Shortcuts für Visual Studio 2013 Shortcuts für Visual Studio 2012 Productivity Power Tools 2013(Beschreibung) TFS Source Control Explorer Extension for Visual Studio 2013 Typescript for Visual Studio 2013 (mit RC Update 2) TypeScript for Visual Studio 2012 Bing Code Search for C# Auto History Extension in Visual Studio 2013 Visual Studio Color Theme Editor Snippet Designer Visual Studio Short Cuts Visual Studio 2013 SDK(erlaubt Erstellung von VSIX-Packages) PowerShell Tools for Visual Studio Visual Studio 2013 Web Developers ASP.NET and Web Tools (in Visual Studio und Updates enthalten, aber hier auch Vorabversionen) Web Essentials (Extra Tooling) Web Essentials 2013 Download Unit-Test Generator for Visual Studio 2013 Boot Strap in MVC Projekten inkludiert – Nachträglich via Nuget-Packages installierbar Boot Strap – Kostenlose Themes auf Bootswatch.com Team Foundation Server Allgemeines Team Foundation Server 2013 Power Tools Microsoft Visual Studio Team Foundation Server 2013 Build Extensions TFS Build Extensions Debugging CodeMap Debugging – Understanding Code Map CodeMap Debugging – Debugger Integration .NET Reference Source .NET Reference Source How to browse the .NET Reference Source Enable debugging of the .NET Framework Die wichtigsten Shortcuts aus dem Vortrag CTRL+Q Suchbox CTRL+0,C Teamexplorer Connect CTRL+0,H Teamexplorer Home CTRL+0,M Teamexplorer My Work CTRL+0,P Teamexplorer Pending Changes CTRL+ü Solütion Explorer CTRL+ä Team Äxplorer CTRL+M,O Collapse to definition CTRL+M,M Collapse/Expand ALT+CURSOR UP/DOWN Move Lines/Selection up and down CTRL+K, CTRL+B Code Snippet Manager CTRL+K, CTRL+X Insert Codesnippet CTRL+M, CTRL+H Create temporary collapsable region CTRL+M, CTRL+U Remove temporary collapsable region CTRL+W,T ShowTasks window CTRL+SHIFT+V Cycle through Clipboard History ALT + F12 Peek Goto Definition CTRL+, Navigate To CTRL + - Navigate back (Browser back) CTRL + SHIFT + - Navigate forward (Browser forward) CTRL + ENTER Insert line above current line CTRL + E, D Format Document CTRL + E, C Comment CTRL + E, U Uncomment ALT+SHIFT+CURSOR Rectangular Selection CTRL + ´ Jump to closing/opening bracket CTRL+SHIFT+´ Select region between brackets including CTRL+SHIFT+ö Show callstack on codemap CTLR+ö Add item to codemap CTRL+K, CTRL+G Page Inspector Have fun! Andreas Pollak Product Marketing Manager Visual Studio (Entwicklungs- und Testwerkzeuge) Leader im Magic Quadrant für ALM

Windows Azure auf dem Raspberry Pi

Von Andreas Pollak Autor Feed 28. March 2014 09:00
Nach einer erfolgreichen Runde Alley Cat habe ich mich gefragt, ob es nicht möglich wäre Windows Azure vom Raspberry Pi aus zu nutzen? Und ja es geht! [More]

ALM Wednesday Sessions auf MVA

Von Andreas Pollak Autor Feed 26. February 2014 09:12
Die Microsoft Virtual Academy bietet ab dem 5. März die sogenannten ALM Wednesday Sessions an. Dabei handelt es sich um mehrere ganztägige Online-Trainings zu verschiedenen Themen rund um Application Lifecycle Management mit Kanban, Git, Lean Software, Enterprise Agilität und DevOps: 05.03.2014 Using Kanban Jump Start 09:00 – 17:00 PST 12.03.2014 Using Git with Visual Studio 2013 Jump Start 09:00 – 17:00 PST 19.03.2014 Fundamentals of Lean Software Delivery Jump Start 09:00 – 17:00 PST 26.03.2014 Enterprise Agility Is Not an Oxymoron Jump Start 09:00 – 17:00 PST 09.04.2014 DevOps - Visual Studio Release Management Jump Start 09:00 – 17:00 PST Viel Spaß damit. Andreas Pollak Product Marketing Manager Visual Studio (Entwicklungs- und Testwerkzeuge) Leader im Magic Quadrant für ALM

Bing Code Search für C#

Von Andreas Pollak Autor Feed 18. February 2014 09:00
Auf dem Visual Studio Blog wurde gestern ein cooles neues PlugIn für Visual Studio vorgestellt. Die “Bing Code Suche für C#”. Hier findet Ihr die deutsche “Übersetzung” des Blogbeitrags: Oftmals steht man vor der Herausforderung eine spezielle Aufgabe wie beispielsweise “das einlesen einer Datei” umzusetzen. In diesem Fall wird üblicherweise der Webbrowser mit der Lieblingssuche gestartet (also Bing ) und es beginnt die aufwendige Suche nach entsprechenden Code-Beispielen. Idealerweise findet man dann Hilfe und Beispiele in der offiziellen Dokumentation oder in Foren, Blogs, etc. Und kopiert sich das entsprechende Beispiel in seinen Quellcode. Diese Zeiten sind vorbei. Gemeinsam haben das Visual Studio Team, Bing und Microsoft Research-Team eine neue Lösung für die Code-Suche entwickelt. Und wie funktioniert das jetzt? Dank des neuen Visual Studio PlugIns Bing Code Suche für C#gibst Du jetzt einfach direkt in IntelliSense deinen Suchbegriff ein: Ähnlich wie die neue “Peek-Definition”-Funktion in Visual Studio 2013 wird direkt inline im Code ein weiteres Fenster eingeblendet und das gefundene Code Beispiel angezeigt. Aber das ist noch nicht alles! Das Ding ist sogar so clever, dass es den Code gleich an meinen eventuell schon begonnenen Code anpasst. Die Abfrage wird zusammen mit kontextuellen Informationen zu Bing geschickt, dort genauer analysiert um ein bessres Verständnis für die Anfrage zu bekommen. Dabei fließen auch Meta Informationen wie Projekt-Type, semantischer Kontext durch die C#/VB Compiler Dienste Roslynund andere ein. Alle diese Informationen werden dazu benutzt um hier das bestmöglichste Quellcode Beispiel mit Hilfe von syntaktischer und semantischer Code Metrics für deine Anfrage zu finden. Zusätzlich sind wir mit MSDN, StackOverflow, Dotnetperls und CSharp411spezielle Partnerschaften eingegangen um hier besonders hochwertige Beispiele zu finden. Die meisten Anfragen konnten unserer Erfahrung nach mit diesen Seiten abgedeckt werden. In diesem Video siehst Du, wie Du das Werkzeug einsetzen kannst. Die Bing Code Suche für C#befindet sich noch in einer frühen experimentellen Phase und jedes Feedback von eurer Seite hilft, dass Werkzeug zu verbessern. Das Visual Studio Team arbeitet kontinuierlich an diesen Verbesserungen und in weiterer Folge auch daran das Werkzeug für andere Sprachen bereitzustellen. Also lade Dir am besten gleich diese coole neue Extension von der Visual Studio Galleryherunter, verwende Sie und gib uns Feedback! Viel Spaß damit. Andreas Pollak Product Marketing Manager Visual Studio (Entwicklungs- und Testwerkzeuge) Leader im Magic Quadrant für ALM

Nachlese Visual Studio 2013 on Tour

Von Andreas Pollak Autor Feed 31. January 2014 14:45
So hier kommt die versprochene etwas verspätete Nachlese zur Visual Studio 2013 Tour. Leider hat mich letztes Wochenende eine fiese grippeähnliche Krankheit überrumpelt, aber ich bin schon wieder auf den Beinen. Heute hatten wir die Visual Studio 2013 Tour in Wien und haben die Sessions auch aufgezeichnet. Sobald die Sessions online verfügbar sind finden sie diese ebenfalls hier. Wenn Du Hilfe brauchst deinen MSDN-Administrator in deinem Unternehmen zu ermitteln, um deine MSDN endlich zu nutzen, helfen wir Dir gerne. Damit ihr zukünftig auch alle persönlichen Benefits wie: Support-Calls, Azure-Benefits etc. auch nutzen könnt: Kontaktier uns einfach hier, wenn wir deinen MSDN-Admin wachrütteln sollen*. Folien für die VS-Session (Demo Session)  Folien für die TFS-Session: http://sdrv.ms/1aMuEpq Aufzeichnung der Produktiv mit Visual Studio Aufzeichnung der Softwareprojekte im Griff mit Team Foundation Server 2013 Verwendete Tools/Erweiterungen in den Demos Visual Studio Web Essentials 2013 Web Essentials 2013 Download-Link Productivity Power Tools 2013 Nuget Package Explorer Passend zum Thema: The right way to restore NuGet packages (David Ebbo) Unit-Test Generator for Visual Studio 2013 Style Cop- Extension to Code Analysis Auto History Extension in Visual Studio 2013 Visual Studio 2013 SDK Visual Studio 2013 SDK Download Beispiel für die Verwendung von Application Insights in Windows Phone Apps Tracking Your Windows Phone App Analytics with VSO's Application Insights (Nick Randolph) Demo-Image mit Hands-On-Labs für Releasemanagement und alles was sie in der TFS Session gesehen haben Visual Studio 2013 Demo-Image (updated on 10. Jänner 2014) *) Wir schütteln auch nur sanft Andreas Pollak Product Marketing Manager Visual Studio (Entwicklungs- und Testwerkzeuge) Leader im Magic Quadrant für ALM

Microsoft Student: Imagine Cup–viele Wettbewerbe für unterschiedliche Development Kenntnisse

Von Petra Kleiber Autor Feed 27. January 2014 09:27
Bist Du interessiert Deine Development Kenntnisse im Rahmen eines oder mehrerer Wettbewerbe aufzufrischen und weiterzuentwickeln? Dann mach mit beim Imagine Cup! Folgende hilfreiche Started Guides stehen Dir zur Verfügung: Windows Windows Phone Windows Azure Viel Spaß und Erfolg beim Developen!

Auto History Extension in Visual Studio 2013 Must Have

Von Toni Pohl (Gastblogger) Autor Feed 26. January 2014 09:09
Wo gehobelt wird, da fallen Späne. Beim Schreiben von Code probiert jeder Entwickler viele verschiedene Code-Versionen aus, bis die App das tut was man will. Manchmal entwickelt man eine funktionierende Version, entwickelt weiter und verläuft sich dabei … bis die App nicht mehr funktioniert. Als Abhilfe gibt es eine ganz neue Visual Studio Extension, die Auto History Extension in Visual Studio 2013. [More]

Windows 8.1 Developer Lernpfade

Von Georg Binder Autor Feed 26. January 2014 09:00
Kurzinfo: Eine nette Liste an Ressourcen hat DPE Kollege Ibrahim Kivanc erstellt, samt Learning Roadmap. [More]

Aktualisierte Windows Store Zertifizierungsrichtlinien

Von Georg Binder Autor Feed 25. January 2014 09:00
Seit 23. Jänner ist die Version 5.0 in Kraft. Basierend auf Feedback gibt es diese neue Revision, die in einigen Bereichen mehr Wahlfreiheit für die Gestaltung der eigenen App erlaubt. Auch wenn die Zertifizierungsrichtlinien aufgrund der Änderungen und Revisionen mittlerweile den Touch von Gesetztestexten haben… die jetzigen Änderungen sind klar Vereinfachungen. [More]

Windows Phone SDK Update 3 Emulatoren

Von Rina Ahmed Autor Feed 10. January 2014 08:00
Nun gibt es auch für das Update 3 von Windows Phone 8 die dazugehörigen Emulatoren als Download. Ihr habt damit die Möglichkeit, mit den Emulatoren zu testen, wie eure Apps laufen, wenn sie auf Windows Phone Geräten installiert sind, die das Update 3 bereits oben haben. Die neuen Emulatoren unterstützen neben den bisherigen Auflösungen WVGA, WXGA, 720p nun auch 1080p, damit ihr simulieren könnt, wie eure Apps in 1080 x 1920 Auflösung aussehen. Und natürlich können auch die Features, die mit dem Update dazugekommen sind, wie zb Screen Rotation lock, getestet werden. Vorraussetzungen für die Installation des Emulator Update 3 sind Visual Studio 2012 mit Update 4 oder Visual Studio 2013 und natürlich das Windows Phone SDK 8.0. Die neuen Emulator Images kommen zusätzlich zu euren bestehenden dazu. Wenn ihr die Emulator Images enfernen wollt, dann könnt ihr sie über Systemsteuerung / Programme und Funktionen entfernen. Hier gehts zum Download!

27.02.2014 Managing continuous flow of value

Von Andreas Pollak Autor Feed 9. January 2014 08:00
Veranstaltung Microsoft & ANECON Praxisupdate 2014 Managing continuous flow of value Donnerstag, 27.02.2014 | 8:30 – 12:00 Microsoft Österreich | Am Europlatz 3 | 1120 Wien HIER KOSTENLOS BEI ANECON ANMELDEN Das Tempo der Evolution der Produkte und der Player am Markt, aber auch der Anwendungslandschaft in den Unternehmen wird immer rasanter. Das bedeutet immer raschere Anpassung - in hoher Dynamik muss sich das Passende weiterentwickeln und das Unpassende verschwindet.   Kurze Entwicklungs- und immer kürzere Produktzyklen bieten die Chance schnelles Feedback (Markt, Productowner/Keyuser) zu bekommen und mit der Lösung bzw. dem Produkt rasch Businessvalue zu lukrieren und ihn kontinuierlich zu entwickeln. Dies stellt hohe Ansprüche an Management, Teamwork und exzellente Werkzeugunterstützung.   In diesem Praxisupdate berichten wir über praktische Real Life Erfahrungen zu diesem Thema: Martin Woodward berichtet als Insider und Top-Speaker, wie Microsoft sich mit Visual Studio diesen Herausforderungen stellt und sie erfolgreich meistert Michael Reisinger bringt Ihnen Lösungskonzepte und Erfahrungen aus einem ehrgeizigen Kundenprojekt mit, in dem eine große Business kritische Inhouse-Applikation entwickelt wird. Martin Schweinberger zeigt schließlich wie Real Life Settings und Lösungen zu einem wichtigen Aspekt der Qualitätssicherung in diesem rasanten Spiel - der Testautomatisierung – aussehen. Programm: (Hier kostenlos bei ANECON anmelden) 08:30 Registrierung 09:00 Keynote (ENG) Changing the Business of Software | Martin Woodward | Principal Program Manager |Microsoft How do you take a waterfall based software development system that ships a boxed product to millions of customers world-wide and turn it into an agile, service based business delivering a continuous flow of new value and features? How to you manage a fundamental shift in how you do business across your large team of software developers? Martin Woodward, explains how Microsoft did this with Visual Studio to create Visual Studio Online – a set of development software and services backed by the power of Windows Azure. 10:00 Value Delivery and Customer Feedback | Michael Reisinger | Senior Software Engineer und -Architekt | ANECON Laut Scrum Definition entsteht in agilen Entwicklungsprojekten in ein-bis-drei-Wochen-Rhythmus eine potentiell lieferbare und einsetzbare Software. Um festzustellen ob das tatsächlich so ist, bedarf es des Feedbacks der Stakeholder. Doch was bedeutet das? Was benötigen sie dafür? Wieviel Aufwand ist notwendig und rechtfertigt die Ergebnisse die dadurch entstehenden Kosten? Welche Hilfsmittel gibt es dafür? Lösungen und Anregungen für diese und andere Fragen werden ihnen von Michael Reisinger, Senior Software Entwickler und Berater bei ANECON, anhand eines laufenden Projekts vorgestellt. 11:00 Real Life Test Automation | Martin Schweinberger | Software-Test Spezialist | ANECON Besonders in agilen Projekten erhält die Testautomatisierung im Bereich des Systemtest immer größere Bedeutung. Dabei sind es nicht mehr nur technische Herausforderungen, sondern immer mehr auch methodische und konzeptionelle Aspekte sowie Transparenz und Nachhaltigkeit im erweiterten Softwarelebenszyklus. Microsoft bietet mit dem Coded UI Testframework die Möglichkeit, automatisierte UI Tests direkt in Visual Studio zu erstellen. In diesem Vortrag zeigt Martin Schweinberger, Software Test-Spezialist bei ANECON, anhand eines laufenden Projekts, Best Practices und Herausforderungen des Coded UI Testframeworks und die Integration der automatisierten Tests in Continuous Integration und Delivery.   anschließend Networking Während der Vortragsslots sind Pausen vorgesehen, die Möglichkeit bieten für den interaktiven Austausch. Andreas Pollak Product Marketing Manager Visual Studio (Entwicklungs- und Testwerkzeuge) Leader im Magic Quadrant für ALM

VS 2013 Tour und Shortcuts für Visual Studio 2013 und 2012

Von Andreas Pollak Autor Feed 7. January 2014 10:17
Wusstet Ihr, dass es eine vollständige Liste der Shortscuts für Visual Studio gibt? Hier findet Ihr die Shortcut-Listen zu finden: Shortcuts für Visual Studio 2013 Shortcuts für Visual Studio 2012 Übrigens, Visual Studio 2013 geht auf Österreich-Tour. Hier könnt Ihr mehr über das produktive Arbeiten mit Visual Studio 2013 lernen: Agenda Zeit Session 09:00 - 10:15 Produktiv mit Visual Studio 2013 In dieser Session lernen Sie die Neuerungen in Visual Studio 2013 kennen und eine Reihe kostenloser Erweiterungen mit denen Sie produktiver entwickeln. 10:30 - 12:00 Softwareprojekte im Griff mit Team Foundation Server 2013 Dieser Vortrag zeigt Ihnen wie sie klassische Problemstellungen in Softwareprojekten mit Team Foundation Server lösen. Termine Ort 20.01.2014 Jetzt kostenlos für Bregenz anmelden Bregenz, Hotel Weisses Kreuz 21.01.2014 Jetzt kostenlos für Innsbruck anmelden Innsbruck, Hotel Ramada 22.01.2014 Jetzt kostenlos für Salzburg anmelden Salzburg, Arena City Hotel 29.01.2014 Jetzt kostenlos für Linz anmelden Linz, Hotel Courtyard Marriott 30.01.2014 Jetzt kostenlos für Graz anmelden Graz, Hotel Mercure 31.01.2014 Jetzt kostenlos für Wien anmelden Wien, Microsoft Österreich Andreas Pollak Product Marketing Manager Visual Studio (Entwicklungs- und Testwerkzeuge) Leader im Magic Quadrant für ALM

Lasttests und der Browsercache

Von Andreas Pollak Autor Feed 3. January 2014 14:35
Wer ernsthaft Webanwendungen entwickelt wird an Lasttests nicht vorbeikommen. Wie überall gibt es hier viele Facetten die berücksichtigt werden sollten. Unter anderem auch das Nutzerverhalten und Dinge wie Browser Caching. Geoff Gray beschreibt auf seinem Blog in dem Artikel All about Caching and how Visual Studio simulates the browser cache, wie Visual Studio den Browser Cache bei Lasttests simuliert und wie man die Einstellung “Percentage of new users” richtig nutzen sollte. Übrigens, seit Visual Studio 2013 ist es auch möglich Windows Azure zu nutzen um wirklich umfangreiceh Lasttests fahren zu können ohne tonnenweise Hardware zu beschaffen. Wie man Cloud-basiertes Load-Testing umsetzen kann erzählt Brian Keller in seiner Visual Studio 2013 Session. Andreas Pollak Product Marketing Manager Visual Studio (Entwicklungs- und Testwerkzeuge) Leader im Magic Quadrant für ALM

Verkettung von Methoden und wo es hilft

Von Andreas Pollak Autor Feed 26. December 2013 14:02
Heute bin ich über einen interessanten Artikel im Visual Studio Magazin gestolpert. Wie man fließende Schnittstellen implementiert, heißt es da wortwörtlich übersetzt. Im Endeffekt geht es darum wie ich komplexe Methoden einerseits auf mehrere einfache reduzieren kann und diese in weiterer Folge verketten kann. Dadurch erhalte ich mehr Flexibilität beim Einsatz und der Code wird auch leserlicher. Andreas Pollak Product Marketing Manager Visual Studio (Entwicklungs- und Testwerkzeuge) Leader im Magic Quadrant für ALM

Entwickler Wettbewerbe:

Wettbewerbe

Entwickler Events:

Developer Events

App für Windows 8, Windows Phone oder/und Azure? Diese Events zeigen Dir, wie es geht:

Mehr Information

Aktuelle Downloads

Visual Studio Downloads
 
Windows Azure Free Trial
Instagram
CodeFest.at on Facebook

Datenschutz & Cookies · Nutzungsbedingungen · Impressum · Markenzeichen
© 2013 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten · BlogEngine.NET 2.7.0.0 · Diese Website wird für Microsoft von atwork gehostet.
powered by atwork