Training Kit for Visual Studio 11 Developer Preview released

Von Andreas Pollak Autor Feed 18. October 2011 02:02
Heute wurde die erste Version des Training Kits für Visual Studio 11 Developer Previewveröffentlicht! Dieses Trainingskit enthält Hand-on Labs mit denen Du die verschiedenen Neuerungen in Visual Studio 11 und im .NET Framework 4.5 ausprobieren kannst. Das Trainingskit für Visual Studio 11 Developer Preview enthält: Visual Studio Development Environment A Lap Around the Visual Studio 11 Development Environment Agile Development and Application Lifecycle Management Generating Storyboards and Collecting Stakeholder Feedback with Visual Studio 11 Agile Project Management in Team Foundation Server 11 More Productive with Team Foundation Server 11 Diagnosing Issues in Production with IntelliTrace and Visual Studio 11 Exploratory Testing and other enhancements in Microsoft Test Manager 11 Unit Testing with Visual Studio 11: MSTest, NUnit, xUnit.net, and Code Clone Languages Asynchronous Programming in .NET 4.5 with C# and Visual Basic Web What's New in ASP.NET and Visual Studio 11 Developer Preview What's New in ASP.NET Web Forms 4.5 Build RESTful APIs with WCF Web API Windows Metro Style Apps Windows 8 Developer Preview Hands on Labs from BUILD. NOTE: Achtung: Dieses Trainings Kit enthält zwar die Links zu den Windows Build Lab’s aber nicht die Lab’s selbst! DOWNLOAD – TIPP Anstatt das gesamte Trainingskit (37MB – VS11TrainingKit…) herunterzuladen, kannst Du mittels des neuen Content-Installers (2MB – VS11TK_WebInstaller…) auch nur jene Lab’s herunterladen die Du benötigst. Später kannst Du jederzeit weitere Lab’s installieren. Andreas Pollak Product Marketing Manager Visual Studio & Expression  Pragmatischer Einkauf kann teuer sein! Spare bares Geld mit der richtigen Beratung für Visual Studio!! Unser persönliches Rückrufserviceberät Dich gerne.

Aktualisierte Lizenzierungdokumente

Von Andreas Pollak Autor Feed 5. October 2011 09:00
Dem einen oder der anderen ist Lizenzierung vermutlich ein verschlossenes Buch mit Siegeln. Damit das nicht so bleibt arbeiten wir natürlich ständig daran, die Lizensierungsbedingungen verständlicher zu machen und klarer zu strukturieren. Denn auch wenn wir sie nicht gerne lesen sind Lizenzen rechtliche bindende Verträge: Product Use Rights (PUR) Dokument (October) Wir haben am ersten Oktober ein komplett neu überarbeitetes “Product Use Rights (PUR) Dokument” veröffentlicht. Dieses enthält klar strukturiert Lizenzbedingungen die alle Produkte betreffen. Visual Studio 2010 und MSDN Licensing Whitepaper Auch das Visual Studio 2010 und MSDN Licensing Whitepaper haben wir aktualisiert. (ACHTUNG: Das neue Dokument ist noch nicht auf Deutsch verfügbar) Produktive Nutzung von SQL Server 2008 R2 (MSDN) mit Teamfoundation Server Das neue Visual Studio 2010 und MSDN Licensing Whitepaperenthält unter anderem die Änderung, dass nun der in der MSDN inkludierte SQL Server 2008 R2 mit dem ebenso enthaltenen Team Foundation Server 2010 im Produktivbetrieb verwenden werden kann. Andreas Pollak Product Marketing Manager Visual Studio & Expression Verkaufberatung für Visual Studio gewünscht? Unser persönliches Rückrufservicehilft Dir gerne unkompliziert weiter

Visual Studio Professional günstig aufrüsten und auch gleich die nächste Version sichern,…

Von Andreas Pollak Autor Feed 4. October 2011 13:53
Werte deine Visual Studio 2008 oder 2010 Edition auf und spare dabei bis zu 35 Prozent! Mit unserer aktuellen MSDN Attach-Promotion bieten wir Dir zwei attraktive Möglichkeiten dazu. Dank Software Assurance erhältst Du dann auch gleich die nächste Version von Visual Studio ohne zusätzliche Lizenzkosten, wenn Du bei der Veröffentlichung eine aktive MSDN Subscription hast. Also schnell nachrüsten! „Nachrüsten“ der MSDN Subscription für Besitzer von Visual Studio Professional 2008 oder 2010 ohne MSDN mit bis zu 35% Ersparnis gegenüber einem Neukauf von L&SA von Visual Studio Professional mit MSDN. „Upgraden“ von Visual Studio Pro zu Visual Studio Premium mit einem Kostenvorteil von ca. 15% gegenüber einem Neukauf von L&SA von Visual Studio Premium mit MSDN – Eine super Gelegenheit eine in Kürze auslaufende VS Pro mit MSDN auf die höhere Edition Visual Studio Premium mit MSDN aufzuwerten und dabei bis zu 15% zu sparen. Eine MSDN Subscription ist die Software Assurance für Visual Studio, geht aber weit darüber hinaus: Als „Rundum-Sorglos-Paket für Softwareentwickler, Tester und IT-Admins“ enthält eine MSDN Subscription nahezu das gesamte Produkt- und Technologieportfolio von Microsoft und ist der komfortabelste Weg, kostengünstig und flexibel die komplette Microsoft-Plattform für Softwareentwicklung zu lizenzieren. Einige Highlights einer MSDN Subscription Enthält Team Foundation Server 2010 inklusive Client Access License (CAL ) Immer die neuesten Werkzeuge nutzen – dank Software Assurance für Visual Studio Einfachere Verwaltung durch Lizenzierung pro Benutzer Software kann pro Benutzer auf beliebig vielen PCs installiert werden Lizenzen können nach Ablauf der Subscription weiter genutzt werden Kostenlose Supportanfragen beim professionellen Entwicklersupport Zugriff auf neueste Technologien wie Windows vor allgemeiner Verfügbarkeit Übrigens: Mit einer MSDN Subscription kann Visual Studio bereits ab einer einzelnen Lizenz zu günstigen Volumenlizenzkonditionen erworben werden – das ist deutlich günstiger als der Erwerb von Einzelplatzlizenzen. Hier findest Du einen Händler, der Dir zu einer optimalen MSDN Subscription verhelfen kann: http://www.microsoft.com/austria/visualstudio/buy/default.aspx Eine direkte Verkaufberatung für Visual Studio gewünscht? Unser persönliches Rückrufservicehilft Dir gerne unkompliziert weiter. Andreas Pollak Product Marketing Manager Visual Studio & Expression

22.10.2011–Agile Tour 2011 (Community Veranstaltung)

Von Andreas Pollak Autor Feed 5. September 2011 12:22
Die Agile Tour ist eine Community-Veranstaltung zur Softwareentwicklung nach agilen und Lean Prinzipien. Veranstaltungsort: FH Technikum Wien Höchstädtplatz 5 1200 Wien Hier können Sie sich registrieren. Hast Du gewusst, dass es ein Scrum Prozesstemplate für TFS 2010 und Visual Studio 2010 von Microsoft für SCRUMgibt? Mit Team Foundation Server 2010 lassen sich übrigens beliebige Application Lifecycle Prozesse abbilden. Unsere ALM Spezialisten helfen Dir gerne bei der Umsetzung deines persönlichen Prozesses. Andreas Pollak Product Marketing Manager Visual Studio & Expression Verkaufberatung für Visual Studio gewünscht? Unser persönliches Rückrufservicehilft Dir gerne unkompliziert weiter.

Python Tools für Visual Studio 2010

Von Andreas Pollak Autor Feed 1. September 2011 10:22
Persönlich bin ich ja kein Python Fan, aber vor allem privat, häufig damit konfrontiert, da nahezu alle 3D Programme wie VUE, Poser,... Python als Script Sprache favorisieren. Um so erfreuter war ich nun, als ich jetzt gelesen habe, dass ich Python mit Phyton Tools for Visual Studio endlich in meiner Lieblingsentwicklungsumgebung (Visual Studio 2010, was sonst) schreiben kann. Mit IntelliSense, Sourcecode-Navigation, Codeprofiling usw. *schmelz*. Und was noch viel wichtiger ist: Ich kann meinen Sourcecode aus der IDE heraus versionieren in meinem zweiten Lieblingsprodukt: TeamFoundation Server 2010, welcher übrigens in jeder Visual Studio MSDN Subscription (Pro, Premium, Ultimate) enthalten ist. Heureka! Einen kompletten Überblick über die vielen Features, z.b. gibt es da auch Support für High Performance- und Cloud-Computing, findet ihr auf der Pyhton Tools Codeplexx Seite. Damit ihr die Features auch gleich produktiv nutzen könnt gibt es gleich drei dokumentierte Feature-Walkthroughs: Detailed Walk-through – IDE Features Detailed Walk-through – HPC and Cloud Features  Detailed Walk-through - NumPy and SciPy for .Net Während die Python Tools für Visual Studio 2010 auch in der kostenfreien Visual Studio 2010 Shell laufen, empfehlen sich für den professionellen Einsatz die verschiedenen Editionen von Visual Studio (ab Visual Studio Profesional) mit MSDN. Mit der MSDN habe ich dann auch gleich meine komplette Testumgebung lizenziert abgesehen davon, dass ich alle neuen Versionen von Visual Studio 2010 erhalte und auch die alten Visual Studio Editionen mitnutzen kann. Andreas Pollak Product Marketing Manager Visual Studio & Expression Verkaufberatung für Visual Studio gewünscht? Unser persönliches Rückrufservicehilft Dir gerne unkompliziert weiter.

Windows Phone 7 How Do I Videos,…

Von Andreas Pollak Autor Feed 16. August 2011 15:37
Die auf MSDN publizierten Kurzvideos Windows Phone 7: “How Do I?” Videos helfen Dir schnell mit der Windows Phone 7 Entwicklung zu beginnen und spezifische Aufgaben umzusetzen. Auch für die neue fruchtige Edition sind schon Videos vorhanden. Für jene von euch welche die ehrenvolle Aufgabe haben eine alte Android oder iPhone-Anwendung auf Windows Phone 7 zu portieren gibt es zwei kleine Introduction-Videos: Migrate an Android Application to a Windows Phone 7 Application? Migrate an iPhone Application to a Windows Phone 7 Application? Denjenigen unter euch die professionell Windows Phone 7 Anwendungen entwicklen möchten, empfehlen wir den Einsatz von Team Foundation Server der in jeder MSDN-Subscription enthalten ist und innerhalb weniger Minuten einsatzbereit ist. Andreas Pollak Product Marketing Manager Visual Studio & Expression Verkaufberatung für Visual Studio gewünscht? Unser Rückrufservicehilft Dir gerne unkompliziert weiter.

Nachlese From Mystery to Mastery vom 29. Juni 2011

Von Andreas Pollak Autor Feed 1. August 2011 12:03
Willkommen zur Nachlese der Veranstaltung “From Mystery to Mastery” mit Anecon und Christoph Wille. Exzellenz und Nachhaltigkeit in der Software-Entwicklung mit Hilfe von Visual Studio & TFS Viele Mythen ranken sich um die Software-Entwicklung und um die Entwickler von hochwertigen Applikationen: eine Kunst sei es, ein Handwerk oder aber nur ein Fertigungsprozess wie andere auch. Das Wichtigste sei der „Super-Crack“, die neueste Technologie, ein gut eingespieltes Team, das richtige Werkzeug, die richtige Entwicklungsmethode, die Patterns oder…, oder…, oder… Aber worauf kommt es wirklich an? Was braucht es, um Entwicklung professionell zu meistern und qualitativ hochwertige Software zu entwickeln? Welchen Beitrag können dabei Werkzeuge wie Visual Studio und Team Foundation Server (TFS) leisten? Wie können Sie diese mächtigen Werkzeuge zielgerichtet einsetzen? Wo liegt der Nutzen, wo die Grenzen dieser integrierten Projektplattform in Entwicklungsprojekten? Die Basis - Vom Requirement zum Entwicklungstask mit TFS (Aufzeichnung/ Slides) Requirements User Story Tasks Process Template Michael Reisinger, Senior Software-Entwickler und Software-Architekt; ANECON Software Design und Beratung Development-Exzellenz mit Visual Studio (Aufzeichnung/ Slides) Clean Code Coding Style-Polizei TDD, Mocking Thomas Gugler, Senior Software-Engineer; ANECON Software Design und Beratung Continuous Integration mit TFS (Aufzeichnung/ Slides) Mehr als nur die Nutzung einer Versionsverwaltung: Integrieren Sie erfolgreich kleine „Bausteine“ in die Gesamtanwendung: Unit Testing im TFS Serverseitige Builds Gated Checkins Frank Mühlschlegel, Senior Software-Entwickler; ANECON Software Design und Beratung Source Control – Toolgestützte Qualitätssicherung (Aufzeichnung/ Slides) Mensch oder Maschine - das ist hier nicht die Frage. Tools & Techniken – wie sie Einblick in Code und dessen Verbesserungspotenzial gewinnen Von VS Code Analysis zu TFS Code Review – wie Sie auch die dunkelsten Ecken Ihres Codes beleuchten können Christoph Wille, Berater für Entwicklung, Architektur und Projektmanagement Versionsmanagement und Source Control (Aufzeichnung/ Slides) Branching und Merging – zwei Begriffe, die jeder Entwickler kennt. Mit welcher Strategie können Sie verhindern, dass sie während der Projektlebensdauer zu äußerst ungeliebten Tasks werden? Best Practices – was Sie sich vor dem ersten Branch zu Herzen nehmen sollten! Christoph Wille, Berater für Entwicklung, Architektur und Projektmanagement Andreas Pollak Product Marketing Manager Visual Studio & Expression Verkaufberatung für Visual Studio gewünscht? Unser Rückrufservicehilft Dir gerne unkompliziert weiter.

Nachlese Project Management–Keep Control 15. Juni

Von Andreas Pollak Autor Feed 1. August 2011 11:34
Viel Spaß bei der Nachlese der spannenden Veranstaltung zum Thema Projektmanagement mit Anecon vom 15. Juni. Visual Studio & Team Foundation Server für Projektmanager Lernen Sie Karl kennen: Karl Huber ist Projektmanager, und er hat ein gutes Gefühl. Alles ist bereit für sein Projekt, und alles liegt wohlgeordnet an seinem Platz: Der Entwicklungsprozess im Projekthandbuch, die Planung in MS Project, das Fortschrittscontrolling in Excel, die Anforderungsanalyse und das Applikationsdesign in einem Modellierungswerkzeug,... Einige Wochen später jedoch ist Karl schier verzweifelt. Im laufenden Projektgeschehen ist kein Stein auf dem anderen geblieben. Karl kämpft mit unklaren Zuständigkeiten bezüglich der Arbeitsaufgaben. Er muss Entwicklern tagelang wegen des Projektstatus nachlaufen und wird dann mit unterschiedlichen Aussagen zum Status konfrontiert. Karl sitzt nächtelang vor seinem Laptop und analysiert Trends und versucht, das Ende des Projektes abzuschätzen. Weder er noch seine Auftraggeber haben einen Überblick darüber, welche Funktionen in der aktuellen Version zum Test bereitstehen. Als Konsequenz ist die Software nur lückenhaft getestet und voller Fehler. Die Auftraggeber sind unzufrieden und haben das Vertrauen in Karl verloren. Das Projekt steht kurz vor dem Abbruch. Kommen Ihnen einige Szenarien bekannt vor? Muss Projektmanagement in der Entwicklung so ablaufen? Wie können Sie den Tracking- und Administrationsaufwand straffen und sich freispielen für die gestalterischen Tasks? Wie können Sie Ihre wertvolle Zeit besser nützen? Aus dem Leben eines Projektmanagers – Erkenntnisse aus 10 Jahren Projektmanagement (Aufzeichnung/ Slides) Welche Daten sind relevant und daher wichtig zu erheben? Wie erkenne ich, ob die Qualität stimmt? Wie wird kommuniziert und wer braucht welche Informationen wie aufbereitet? Thomas Dworschak, Senior Projektmanager ANECON Software Design und Beratung TFS-Kernfunktionen für Projektmanager (Aufzeichnung/ Slides) Überblick über die zentralen Projektmanagement-Features Workitems als Dreh- und Angelpunkt Nutzung als Projekt- und Kollaborationsplattform Alexander Marek, Senior Entwickler und Software-Architekt ANECON Software Design und Beratung Sklave des Tools? – Möglichkeiten, Nutzen und Grenzen des Customizings (Aufzeichnung/ Slides) Umsetzung Ihres Entwicklungsprozesses im TFS Nutzen unterschiedlicher Tools als TFS-Frontends Thomas Gugler, Senior Software-Entwickler ANECON Software Design und Beratung Andreas Pollak Product Marketing Manager Visual Studio & Expression Verkaufberatung für Visual Studio gewünscht? Unser Rückrufservicehilft Dir gerne unkompliziert weiter.

Visual Studio vNext–Next Generation ALM-Tools

Von Andreas Pollak Autor Feed 27. July 2011 11:36
Visual Studio vNext bringt einiges an neuen Funktionalitäten, die den kompletten Application Lifecycle Management noch mehr vereinfachen als es bereits jetzt schon mit Visual Studio und Team Foundation Server möglich ist. Vom Requirement Engineering bis hin zu Operations (Management der laufenden Applikationen) mit System Center. Einen Überblick darüber finden sie einerseits im deutschsprachigen Whitepaper Application Lifecycle Management mit Visual Studio vNextoder in der Speakflow-Onlinepräsentation zu Application Lifecycle Management mit vNext mit zahlreichen wertvollen Videos und Präsentationen: Andreas Pollak Product Marketing Manager Visual Studio & Expression Verkaufberatung für Visual Studio gewünscht? Unser Rückrufservicehilft Dir gerne unkompliziert weiter.

Whitepaper Lab Management und other good Stuff,…

Von Andreas Pollak Autor Feed 27. July 2011 10:39
Zusätzlich zur englischen Lab Management Guide wurde gestern von dem deutschen ALM Partner AIT ein deutschsprachiges  Whitepaper zum Thema Visual Studio Lab Management publiziert. Das Whitepaper adressiert Release-Manager, Entwickler, Tester und Verantwortliche für Qualitätssicherung in Softwareprojekten. Das Whitepaper behandelt den Aufbau eines Test Labs, Virtualisierung von Testumgebungen, die Sicherstellung der Skalierbarkeit für große Testlabore, die Integration mit der Fehlerverfolgung und der Praxiseinsatz mit Visual Studio 2010. Nachdem du den Zugang zum Downloadbereich (Registrierung mit Email erforderlich) hast findest Du dort noch einige zusätzliche kostenlose nützliche ALM Tools. Andreas Pollak Product Marketing Manager Visual Studio & Expression Verkaufberatung für Visual Studio gewünscht? Unser Rückrufservicehilft Dir gerne unkompliziert weiter.

23-25. November Visual Studio ALM Days 2011–Die nächste Generation der Entwicklertools für Windows, Web, Phone und die Cloud live erleben

Von Andreas Pollak Autor Feed 26. July 2011 19:56
Erstklassige Keynotes von Microsoft und unabhängigen Technologiepartnern, anspruchsvolle Sessions und erste Einblicke in die nächste Generation von Visual Studio. Vom 23. bis 25. November finden in München die Microsoft Visual Studio ALM Days 2011 (ehemals TeamConf) statt. Während der Konferenz stellt Microsoft Profis aus der Softwareentwicklung, IT-Leitern, Softwareprojektmanagern und Softwaretestern die nächste Generation seiner Entwicklungswerkzeuge für Windows, Web, Phone und die Cloud vor und präsentiert spannende Neuerungen im Application Lifecycle Management. Neben spannenden Sessions erwarten Sie Keynotes von Microsoft-Sprechern aus Redmond wie Sam Guckenheimer, Product Planner für Visual Studio, und Brian Harry, Microsoft Technical Fellow und „Vater“ von Visual SourceSafe und Team Foundation Server. Hinzu kommen lokale Experten wie Christian Binder, ALM Architect bei Microsoft Deutschland. Insbesondere der ALM Management Day am 23. November wendet sich an Entwicklungsleiter und Senior Development Leads – hier stehen Themen wie Prozessoptimierung, Wert/ROI von Individualsoftware, Integration diverser Plattformen von SharePoint bis Java und Eclipse und Systemsicherheit sowie weitere strategische Entscheiderthemen der Softwareentwicklung im Vordergrund. Agenda (jeder Tag kann einzeln gebucht werden): 23. November 2011   ALM Management Day mit Abendveranstaltung 24. November 2011   Developer Day 25. November 2011   Workshops Vorschläge für Vorträge können bis zum 12. August eingereicht werden. Frühbucher erhalten bis zum 12. August bis zu 50 Prozent Rabatt auf den Ticketpreis. Alle Infos und Anmeldung unter www.teamconf.de . Steffen Ritter, Produkt Marketing Manager Developer Tools, Deutschland

Lab Management Guide kostenlos verfügbar,…

Von Andreas Pollak Autor Feed 14. July 2011 14:38
Als Zusatz zu unserer letzten Katapult.TV Serie zum Thema Testen möchte ich euch den Lab Management Leitfaden der ALM Rangers nicht vorenthalten. Dieser umfangreiche Lab Management Guide ist als Download verfügbar. Dabei handelt es sich um einen Leitfaden zum Thema Test Lab Management und Testvirtualisierung mit Visual Studio 2010 – extrem hilfreich für jeden professionellen Tester, Testmanager und Entwickler. Der Leitfaden basiert auf realistischen Szenarien die sich in der Praxis gut umsetzen lassen. Mehr dazu auf dem Blogpost von Steffen Ritter . Andreas Pollak Product Marketing Manager Visual Studio & Expression Verkaufberatung für Visual Studio gewünscht? Unser Rückrufservicehilft Dir gerne unkompliziert weiter.

TFS mit SQL Server 2008 R2 für MSDN Subscriber

Von Andreas Pollak Autor Feed 14. July 2011 14:21
Die aktualisierte Juli-Ausgabe der Product Use Rightserlaubt es Dir, als MSDN Subscriber/in, den SQL Server 2008 R2 mit deinem, in der MSDN inkludierten Team Foundation Server, zu nutzen. Vorausgesetzt du besitzt eine aktive MSDN Subscription. Mehr Details dazu findest Du dazu auf Brian Harry’s Blog. Andreas Pollak Product Marketing Manager Visual Studio & Expression Verkaufberatung für Visual Studio gewünscht? Unser Rückrufservicehilft Dir gerne unkompliziert weiter.

5/7/12 Juli Webcast Serie Testing mit Visual Studio 2010

Von Andreas Pollak Autor Feed 1. July 2011 15:43
Webcast-Serie "Testing mit Visual Studio 2010" (mit Willi Hummer (TechTalk), kostenlose Teilnahme) Info Am Besten gleich ANMELDEN . Microsoft Test-Manager: Tests erstellen, ausführen und analysieren 05.07.2011, 10:00 Uhr Test-Automatisierung: Coded UI und datengetriebene Tests 07.07.2011, 10:00 Uhr Visual Studio 2010 Lab Management: Tests in virtuellen Umgebungen 12.07.2011, 10:00 Uhr Andreas Pollak Product Marketing Manager Visual Studio & Expression Verkaufberatung für Visual Studio gewünscht? Unser Rückrufservicehilft Dir gerne unkompliziert weiter.

MSDN Videos über Visual Studio und Team Foundation Server 2010

Von Andreas Pollak Autor Feed 1. July 2011 15:27
Ester Fan published the important ones on her blog.Unten findet ihr direkt eine Kopie dieser Liste. Es gibt aber noch eine Reihe andere wie über die verschiedenen Diagramme in Visual Studio 2010. Testing How do I get started with test cases in Visual Studio Test Professional 2010? How do I manage test cases with Visual Studio 2010? How do I get started with coded UI tests? How do I get started with Visual Studio 2010 test impact analysis? How do I do exploratory testing with Microsoft Test Manager in Visual Studio 2010 Ultimate? How do I use ASP.NET Profiler in load tests? How do I use network emulation in load tests? How do I get started with a database unit test? For more information about these topics, see Testing the Application in the MSDN Library. Development How do I use IntelliTrace in Visual Studio 2010? For more information about these topics, see Developing the Application in the MSDN Library. Visualization, Modeling, and Architecture What are directed or DGML graphs? How do I visualize existing code? (standard dependency graphs) How do I manage large dependency graphs? How do I explore existing code using Architecture Explorer? How do I visualize runtime object graphs? How do I customize dependency graphs? How do I create and use UML models? How do I generate and interact with UML sequence diagrams? How do I extend UML diagrams? How do I validate code using layer diagrams? For more information, see Modeling the Application in the MSDN Library. Team Foundation Server How do I install and configure Team Foundation Server 2010? How do I install and configure Team Foundation Server 2010 Basic on Windows 7? How do I migrate from Visual Studio SourceSafe to Team Foundation Server 2010? How do I create a team project collection in Team Foundation Server 2010 programmatically? How do I split a team project collection in Team Foundation Server 2010? How do I accomplish common administrative tasks in Team Foundation Server 2010? How do I integrate SharePoint and Team Foundation Server 2010? How do I use traceability in Visual Studio 2010? (project requirements, task, and work item tracking) How do I do sprint planning with Team Foundation Server 2010? How do I manage a product backlog with Team Foundation Server? How do I use hierarchical work items in Team Foundation Server 2010? How do I use query folders to organize queries in Team Foundation Server 2010? How do I create Team Foundation Server 2010 reports in Microsoft Excel? How do I track changes in Team Foundation Version Control? How do I create custom check-in policies in Team Foundation Server 2010? How do I resolve conflicts between two files using Visual Studio 2010? How do I use build in Visual Studio 2010? How do I enable symbol and source server support in Team Foundation Server 2010? (for build automation) For more information, see the following topics in the MSDN Library: Getting Started with Visual Studio Application Lifecycle Management Installing Team Foundation Components Administering Team Foundation Server Planning and Tracking Projects Using Version Control Building the Application Lab Management How do I get an overview of Lab Management? How do I set up and configure Lab Management? How do I create a virtual environment with Lab Management? How do I create, build, and test artifacts with Lab Management? How do I automate the build-deploy-test cycle in Lab Management? How do I file a rich bug with environment snapshots? How do I clone environments using network isolation? For more information, see Using a Virtual Lab for Your Application Lifecycle in the MSDN Library. Andreas Pollak Product Marketing Manager Visual Studio & Expression Verkaufberatung für Visual Studio gewünscht? Unser Rückrufservicehilft Dir gerne unkompliziert weiter.

Entwickler Wettbewerbe:

Wettbewerbe

Entwickler Events:

Developer Events

App für Windows 8, Windows Phone oder/und Azure? Diese Events zeigen Dir, wie es geht:

Mehr Information

Aktuelle Downloads

Visual Studio Downloads
 
Windows Azure Free Trial
Instagram
CodeFest.at on Facebook

Datenschutz & Cookies · Nutzungsbedingungen · Impressum · Markenzeichen
© 2013 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten · BlogEngine.NET 2.7.0.0 · Diese Website wird für Microsoft von atwork gehostet.
powered by atwork